Privatschule für Musik seit 1996

 
 

Viktoria Nyulasz

Blockflöte, Querflöte

 

Viktoria Nyulasz ist gebürtige Ungarin und erhielt in ihrem Heimatland die erste Ausbildung in Musik. Ein künstlerisches sowie ein Lehrdiplom (mit Auszeichnung) der Franz-Liszt-Universität für Musikkunst in Debrecen bildeten den Startpunkt ihrer Karriere. Sie errang mehrere Preise bei internationalen Musikwettbewerben (u.a. 2. Preis beim Internationalen Wettbewerb „Leo Weiner“ in Ungarn). Daran anschließend absolvierte sie ein Aufbaustudium zum Orchesterexamen an der Hochschule für Musik Detmold bei Prof. Janos Balint. Sie ist Diplom-Musikerin, Diplom-Musiklehrerin und examinierte Orchestermusikerin. Erste Lehrerfahrung sammelte sie an Musikschulen in Budapest und Balmazujvaros / Ungarn. Nach ihrem Wechsel nach Deutschland unterrichtete sie an Musikschulen in Celle und Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Seit Februar 2013 ist Viktoria Nyulasz, die eine freundliche und zurückhaltende Wesensart mit hoher Fachkompetenz verbindet, Mitglied des Kollegiums.